Bauhelme | Kletterhelme BG BAU Förderung

Der Kask Kletterhelm und Bauhelm

Dieser Qualitätshelm ist der BG-Bau ein Förderung in Höhe von max. 30 Euro wert. Bei Arbeiten im Baubereich besteht grundsätzlich eine erhöhte Gefährdung durch herabfallende Teile, Stolper- und Stoßfallen oder pendelnde Gegenstände. Ohne den schützenden Helm auf dem Kopf bedeutet das Betreten einer Baustelle eine ständige Lebensgefahr. Doch auch mit Helm ist nicht immer verlässliche Sicherheit gegeben. Sitzt der Helm nicht richtig oder lässt die Qualität zu wünschen übrig, kann der klassische Bauhelm im schlimmsten Fall nicht vor schweren Kopfverletzungen schützen. Doch auch wenn der Bauhelm in entsprechenden Branchen überall Pflicht ist, fällt es doch vielen Mitarbeitern schwer diese Regel einzuhalten, der Grund: Mangelnder Tragekomfort und somit ein unterschwellig störender Ballast auf dem Kopf. Ein Bauhelm, der den gleichen Tragekomfort wie ein Kletterhelm aufweist – diesen Weg hat Hersteller Kask eingeschlagen.

Doch damit die Verletzungsfolgen bei Unfällen am Bau so gering wie möglich gehalten werden, muss ein Schutzhelm gleich mehrere Eigenschaften aufweisen. Als Flaggschiff unter den Bau- und Kletterhelmen erfüllt der Kask Kletterhelm nicht nur die Vorschriften aus der DIN EN 397, sondern bietet noch weitere zahlreiche Vorteile. Qualitätskontrolle auf höchstem Niveau, eine saubere Verarbeitung, mit gesetzter Priorität im Tragekomfort und einer ansprechenden Optik, macht hier aus dem klassischen Bauhelm eine Kopfbedeckung die in allen relevanten Branchen gerne getragen wird.

Auf die besonderen Eigenschaften dieser Bauhelme aufmerksam geworden, fördert die BG-Bau derzeit jeden einzelnen Kauf eines Helmes dieser Baureihe mit einem Zuschuss in Höhe von 30 Euro. Hoch – und Tiefbauunternehmen, Forstarbeiter, Baumdienste aber auch Maurern und Gerüstbauern bietet der Bauhelm von Kask größtmöglichen Schutz vor Kopfverletzungen. So wird der Arbeitsunfall nicht unweigerlich zum Unglücksfall. Ein 4-Punkt-Kinnriemen schließt bei diesem Modell den Verlust des Schutzhelmes während der Arbeit über Kopf oder ihm Rahmen eines Sturzes nahezu aus. Hier vereint sich angenehmer Tragekomfort, der optische Bergsteiger-Look mit der Erfüllung höchster Sicherheitsstandards.

Damit sich der Kask Kletterhelm in der Baubranche möglichst schnell durchsetzen und als Standard etablieren kann, begrüßen wir diese Aktion der gesetzlichen Unfallversicherung für die Bauwirtschaft. Bestellen Sie bei uns den Kask Kletterhelm bzw. Bauhelm und die BG-Bau fördert die Anschaffung dieses innovativen Arbeitsschutzes mit 30 Euro. Selten war optimaler Arbeitsschutz so günstig. Da der Zeitraum nicht absehbar ist, in dem die BG Bau die Anschaffung jedes einzelnen dieser Kletterhelme bezuschusst, möchten wir Ihnen nahe legen jetzt zuzugreifen und den Kask Kletterhelm zu bestellen, damit dieser verlässliche Bauhelm auch Ihre Mitarbeiter schützt.

Mit der aktuellen Förderung dieser Bauhelm Reihe freuen wir uns, Ihnen bestmöglichen Schutz zu einem Traumpreis anbieten zu können. Weitere Infos sowie Anträge zur Förderung finden Sie hier

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.